Das F-Wort

April 13, 2010

Hm, hm. Ich bin gerade über einen Artikel gestolpert, in welchem das F-Wort ungewöhnliche Verbreitung findet.  Nicht tot zu kriegen.

Dabei ist die Rede von Damen, die ihre Freiheiten lieben und ihr natürliches Lebensgefühl, die ihre Beziehungen ständig neu sortieren und sich doch irgendwie nicht trauen. Genau. Es geht um Feminismus.

Den Rest des Beitrags lesen »

2 Parade-Teilnehmer unisono: Wir sind cool, wir sind schwul, gewöhnt Euch dran!

Lisa Simpson: Ihr macht das doch jedes Jahr! Wir haben uns schon daran gewöhnt.

Parade-Teilnehmer: Spielverderberin.